Damen 30
#endlich_gehts_wieder_los

Dieses erste Mannschaftsspiel war ein besonderes Spiel – nach einem Jahr Corona-Zwangs-Pause konnten wir endlich in der neuen Damen Ü-30 Klasse loslegen. 

Mit nur einer Trainingseinheit in den Knochen, dafür aber in bester Stimmung, starteten wir am 17.06. Samstagmorgen nach Lechrain. Nach über einer Stunde Anfahrtszeit wurden wir von den Lechrainern freundlich empfangen. Es kam sofort eine gute Atmosphäre auf.

Etwas nervöser als sonst, dennoch kämpferisch, starteten wir die Einzel und erzielten ein ausgeglichenes 2:2. Bei über 33 Grad im Schatten war der Gleichstand hart erkämpft. Die Doppelrunde schaffte dann aber leider auch keinen klaren Sieger, dafür ein weiteres Unentschieden. 

Somit ging unser erster Spieltag mit einem 3:3 unentschieden zu Ende.

Zufrieden nach langer Pause, überwog das tolle Gefühl, wieder mit der Mannschaft auf dem Platz zu stehen.

 
 
 #toller_tagesausflug 

Am 26.06.21 war um 8.30 Uhr schon Treffpunkt am Tennisheim um nach Wehringen bei Augsburg zu fahren.

Unsere Zeit war doch etwas zu knapp berechnet und so trudelten wir knapp 3 Minuten vor 10 Uhr im Tennisclub ein.

Unsere Gegnerinnen erwarteten uns schon und aus der Wintersaison erkannten wir die eine oder andere Spielerin wieder.

Das Wetter war top mit Sonnenschein und keinerlei Regenwolke in Sicht.

Die Stimmung war auch ganz hervorragend, auch wenn es nur Iris geschafft hatte Ihr Einzel im MTB 9:11 für sich zu entscheiden.

Ganz tolle Leistung, da die Gegnerin extrem stark war und sich zusätzlich in der Pause ein kurzes Coaching gönnte.

Die Zuschauer Plätze waren alle belegt und so gewannen unsere Gegnerinnen vor Ihrem Publikum dann noch die beiden Doppel. 

Darauf tranken wir ein kühles Bier und wurden dazu sehr lecker bewirtet mit selbstgemachter Pizza und Salat.

Um ca. 17.15 Uhr waren wir dann alle wieder geschafft aber happy zu Hause.

 

 #trotz_regen_schöner_spieltag

Pünktlich um 10 Uhr starteten wir am 24.07.21 unseren letzten Spieltag in Burlafingen gegen die Mannschaft aus Lechrain.

Leider musste die Nr. 1 der Gastmannschaft nach kurzer Zeit wegen Krankheit aufgeben.

In der Zwischenzeit hatte sich ein leichter Nieselregen eingestellt, der uns jedoch nicht abgehalten hat die 3 weiteren Einzel durchzuziehen.

Als jedoch die Bälle nass und träge wurden, pausierten wir kurz unter den Sonnenschirmen.

Um 12.15 Uhr waren alle Einzel durch, so dass nach einer kurzen Kaffeepause ein Doppel an den Start ging.

Bilanz des Tages 4:2 gewonnen! Mit einem leckeren Salzbraten und Salaten schlossen wir unseren letzten Spieltag gemütlich ab.

Eine rundum gelungene Tennisrunde 2021 mit tollen Spielen und freundlichen Gastgebern.

Ein herzliches Dankeschön an unseren tollen, kompetenten und sehr geduldigen Trainer Andreas Klein … es macht uns weiterhin sehr viel Spaß mit Dir und wir sehen echte Fortschritte bei uns

  
 ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Voller Aufregung und Neugierde nahm die Damenmannschaft FC Burlafingen zum zweiten Mal an dem Winterrunde Schwaben 2019/2020 teil.  

Mit Teamgeist, Freude und Aufregung ging es am Samstag, den 17.11.2019 gegen den TC Nersingen – Leibi los. Tapfer und mit Vollgas haben wir gekämpft und verloren leider mit 1:5. Die Gewinnerin des Tages war Chiara D. die ihr Einzel erfolgreich gewann.

Am Sonntag den 01.12.2019 beim Turnier gegen den TC – Neusäß verletzten sich zwei Damen aus unserer Mannschaft, die zum Glück aber beide wieder wohlauf sind! Das Turnier konnten wir allerdings nicht vollzählig beenden und verloren 1:5. Das Einzel gewann Corinna souverän.

Gegen den TC Wehringen am 12.01.2020 haben wir bis zum Schluss gefightet und doch verloren. Im Folgespiel gegen den TSV Welden II unterlagen wir dann mit 2:4. Unsere Gewinner in diesem Spiel waren Mona und Chiara Di.!

Unser letztes Spiel fiel der schrecklichen Corona – Krise zum Opfer und musste daher abgesagt werden.

Ganz besonders möchten wir uns bei unserem Trainer Andreas bedanken. Er hat uns immer leidenschaftlich und mit ganzem Herzen unterstützt. Seine Geduld mit uns Mädels hat er nie verloren – Spiel Satz und Sieg an Ihn! Wir freuen uns sehr auch weiterhin mit DIR trainieren zu dürfen!

Wir freuen uns gesund und munter auf die gemeinsame Sommersaison.

#bleibtgesund


Bildergalerie unserer Damenmannschaft

 

 

Damen Gruppenfoto
Damen Gruppenfoto